Mikroskopie

Neben den Bereichen Medizin und Biologie gehören Mikroskope auch zu den unerlässlichen Werkzeugen in der Forschung und Industrie. Hier spielen die Mikroskope in der Qualitätssicherung und Materialprüfung ihre Stärken aus und können dank der Weiterentwicklung von Optik, Hardware und Software auch während der laufenden Produktion Teile prüfen. Damit akkurate Messungen möglich sind, müssen die eingesetzten Industriekameras detailgenaue, farbechte und kontrastreiche Bilder liefern.

Beispielanwendungen mit Mikroskopen

  • Analyse und Dokumentation mikroskopischer Schnitte
  • Material- und Partikelanalyse

Geeignete Kameras

Anwendungsbeispiele

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Zurück