Raumfahrt

Der Weltraum, unendliche Weiten – ergänzend zum bekannten Prolog aus Raumschiff Enterprise muss auch erwähnt werden, dass unser Wissen im Bezug auf das Weltall eher endlich ist. Um die Wissenslücken Schritt für Schritt kleiner werden zu lassen, können sowohl Hochschulen und Forschungseinrichtungen als auch Firmen auf Programme unterschiedlichster Weltraumorganisationen zurückgreifen. Diese bieten Platz in Parabelflügen, Forschungsraketen oder –ballonen an, in denen Experimente in der Schwerelosigkeit durchgeführt werden können. Industriekameras dokumentieren und überwachen diese dann unter Extremstbedingungen.

Beispielanwendungen in der Raumfahrt

  • Experimente in der Schwerelosigkeit
  • Erkundung
  • Kartografie

Anwendungsbeispiele

Zurück