Robotik

Mit Industriekameras können Roboter sehen. Sehen für ein einfacheres Handling von Teilen, für die genauere Positionierung des Roboterarmes, für das präzisere Greifen von Teilen und für eine exaktere Lagekontrolle. Damit wird zum einen der Einsatz von Robotern sicherer, zum anderen ergeben sich noch mehr mögliche Anwendungsfelder. Damit das Auge der Roboter nichts übersieht, sind robuste Industriekameras mit hohen Auflösungen und Bildwiederholraten gefragt.

Beispielanwendungen in der Robotik

  • Pick & Place
  • Palettierung
  • Kollisionskontrolle

Anwendungsbeispiele

Zurück