mvIMPACT Configuration Studio (mvIMPACT-CS)

Im Jahr 2013 haben wir mit der Entwicklung der intuitiv bedienbaren, browserbasierten Software mvIMPACT Configuration Studio, kurz mvIMPACT-CS begonnen. Das Ziel war es, dass

  • Anwender ohne Programmier-Knowhow und
  • Entwickler ohne Bildverarbeitungskenntnisse

Inspektionsaufgaben visuell, schnell und kosteneffizient umsetzen können. Damit sollte auch dem steigendem Fachkräftemangel entgegengewirkt und die Bildverarbeitung einem breiteren Publikum zugängig gemacht werden.

Das mvIMPACT-CS ist durch die Verwendung von Webtechnologien plattformunabhängig und kann Inspektionen sowohl auf Windows-PCs als auch auf Linux-basierten Systemen ausführen. Demzufolge war das mvIMPACT-CS auch Bestandteil der mvBlueGEMINI Smart Camera. Dieses Zwillingskonzept aus Hard- und Software war eine beachtenswerte Innovation, wofür wir im Jahr 2017 eine Anerkennung beim Dr.-Rudolf-Eberle Innovationspreis vom Land Baden-Württemberg erhalten haben.

Von Anfang an haben wir das mvIMPACT-CS mit einer angepassten Oberfläche als BVS-Cockpit für die Balluff GmbH parallel mitentwickelt. Drei Jahre nach der Übernahme durch die Balluff GmbH haben wir die parallelen Produktentwicklungen von mvIMPACT-CS und BVS-Cockpit nun verschmolzen, sodass mvIMPACT Configuration Studio, kurz mvIMPACT-CS, als Produkt oder besser als Name vom Markt verschwinden wird. Die freigesetzten Ressourcen und vermiedenen Redundanzen werden unseren Entwicklungsprozess optimieren und beschleunigen. Wir werden weiterhin für die Entwicklung zuständig sein, während die Balluff GmbH die Vermarktung übernehmen wird. Natürlich können Sie BVS-Cockpit auch über uns beziehen.

Sollten Sie auf der Suche nach einer kundenspezifisch angepassten Version oder einer Sonderentwicklung sein, können Sie uns jederzeit ansprechen.

Irrtümer und Änderungen vorbehalten, Datum 09/2020