Produkte

Webseiten

Newsletter 02/2020

Guten Tag,

da ist er - unser neuer Newsletter; und es wurde auch Zeit. Gerade in einer Zeit, in welcher mehr und mehr mobil und meistens auf kleineren Monitoren gearbeitet wird, war eine Aktualisierung auf ein Responsive Design dringend notwendig.

Somit können wir uns wieder auf die Inhalte fokussieren und wünschen Ihnen viel Spaß mit den weiteren Themen unseres Newsletters.

Mit besten Grüßen
Ihr MATRIX VISION Team

Content Items

Neues Service-Portal

Anfang Juli haben wir begonnen, unseren Service- und Support-Bereich online umzustellen und unser Ticket-System direkt nach außen zugänglich zu machen. Somit können Sie den Status Ihrer Anfrage live verfolgen, wodurch Feedback- und Wartezeiten entfallen.
Falls Sie der DSGVO zugestimmt haben (was durch den Erhalt dieses Newsletter der Fall ist), wurde Ihr Konto bereits angelegt. Ihr Passwort können Sie mit "Forgot your password?" anfordern. Als Username verwenden Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse.

Zukünftig werden wir weitere Bereiche wie FAQs, Knowledge Base, etc. in das Service-Portal umziehen und es zu unserer zentralen Stelle für Service und Support ausbauen.

mvIMPACT-CS / BVS Cockpit

Mit dem neuen Release 2.7 wird das mvIMPACT Configuration Studio, kurz mvIMPACT-CS, als Produkt oder besser als Name vom Markt verschwinden und als BVS-Cockpit fortgeführt. Nach der Übernahme von MATRIX VISION durch Balluff haben wir die parallelen Produktentwicklungen von mvIMPACT-CS und BVS-Cockpit verschmolzen. Dadurch vermeiden wir Redundanzen und setzen Ressourcen frei. MATRIX VISION wird weiterhin für die Entwicklung zuständig sein, während Balluff die Vermarktung übernehmen wird.
Sie können BVS-Cockpit auch über uns beziehen. Ihre vorhandene mvIMPACT-CS Version kann auf das neue BVS-Cockpit Release aktualisiert werden.

mvIMPACT Acquire SDK 2.38 / 2.39

Das aktuelle mvIMPACT Acquire SDK Release haben wir um folgende Funktionalitäten ergänzt:

  • Ein Beispiel wurde hinzugefügt, welches zeigt, wie mit unseren Kameras mittels FFmpeg ein komprimierter Video-Stream erzeugt werden kann.

  • Der GenICam Namespace enthält nun das Feature-Set der GenICam Standard Features Naming Convention 2.6,

  • Ein .NET Standard 2.0 Build der mvIMPACT Acquire .NET Runtime wurde hinzugefügt, sodass nun .NET Core Applikationen mit mvIMPACT Acquire entwickelt werden können.

Neues mvBlockScan Video auf Youtube

Wir haben ein neues Video über den mvBlockScan Modus auf unseren Youtube-Kanal hochgeladen. Der mvBlockScan ermöglicht Zeilenanwendungen mit unseren Flächenkameras. Mehr dazu im Video selbst.

Mit dem Video feiern wir zwei Premieren: Erstens ist es unser erstes Video in einer 4K-Auflösung. Zweitens ist es das erste Video aus einer Serie von Videos über unsere Smart Features. Thema des nächsten Videos: der mvSmartFrameRecall.