Welche Kameraschnittstellen gibt es und welche Eigenschaften haben diese?

mvBlueFOX, mvBlueCOUGAR, mvTITAN, mvGAMMA, mvDELTA, mvSIGMA, mvHYPERION, mvBlueLYNX, mvBlueLYNX-M7

Kameratyp Analog-Kameras1 CameraLink-Kameras1 USB-Kameras FireWire-Kameras Gigabit Ethernet Kameras
Max. Datenrate 40-80 MByte/s 255 MByte/s (BASE)
510 MByte/s (MEDIUM)
650 MByte/s (FULL)
60 MByte/s (USB 2.0) 50 MByte/s (FireWire A)
100 MByte/s (FireWire B)
125 MByte/s
Prozessorauslastung des Host-Rechners niedrig niedrig mittel bis hoch (je nach Treiberimplementierung und Auflösung) mittel mittel bis hoch (je nach Treiberimplementierung und Auflösung)
Max. Kabellänge 100 m 10 m 5 m
30 m (mit Repeater)
5 m (FireWire A)
100 m (FireWire B)
100 m
Stromversorgung über Standardkabel - optional ja ja optional

1 Kameras benötigen einen Frame Grabber im Host-PC

Zurück