Wie kann man alle installierten MATRIX VISION Frame Grabber im aktuellen System ermitteln?

mvCAM3, mvCAM4, mvDELTA, mvGAMMA-G, mvSIGMA-SLC, mvSIGMA-SLG, mvSIGMA-SQ, mvTITAN-C16, mvTITAN-C8, mvTITAN-CL, mvTITAN-DIG, mvTITAN-G1, mvTITAN-RGB/G4, pcIMAGE-SC, pcIMAGE-SDIG, pcIMAGE-SG/SGVS, pcIMAGE-SRGB

In jeder Treiber-DLL ab CD-Version CD2000C ist die Funktion mvGetBoardInfo exportiert,
die Informationen über einen Frame Grabber zurück gibt.
Es wird immer nach Frame Grabbern gesucht, die der Serie angehören zu der die Treiber-DLL paßt.
Wird diese Funktion beispielsweise aus der MVTITAN.DLL aufgerufen,
so werden alle Frame Grabber der mvTITAN-Serie gefunden, also sowohl eine mvTITAN-C8/C16
als auch eine mvTITAN-G1, mvTITAN-RGB, mvTITAN-DIG, mvTITAN-CL und eine mvGAMMA-G.

Definition in DLL: _MVAPI (int) mvGetBoardInfo (int boardno, INFO_T* pinfo)

boardno: Nummer des Frame Grabbers beginnend mit 0
pinfo: Zeiger auf INFO_T Struktur in der die Informationen des Frame Grabbers abgelegt werden

Rückgabewert:
>0: Frame Grabber gefunden, Information in Struktur abgelegt. HighByte gibt BridgeNummer ,
das LowByte die Slotnummer des Frame Grabbers an. Format wie 1. Paramter bei Funktion SetMemBase.
= 0: Frame Grabber Typ im System nicht gefunden
-1,-2, ..., -99: Frame Grabber ist vorhanden aber Nummer ist größer als die tatsächliche Anzahl installierters Frame Grabber.
-100: OSmodul konnte nicht initialisiert werden.

Die komplette INFO_T-Struktur ist in der mv.h ersichtlich.
Interessante Elemente:
CHAR SerialNumber[20]: Seriennummer des Frame Grabbers
CHAR Revision[6]; Revisionsnummer des Frame Grabbers
CHAR BoardType[20]; Art des Frame Grabbers

Ist diese Funktion in einer Schleife eingebettet, so kann zum einen die Anzahl
aller Frame Grabber einer Serie als auch Ihre Nummer für den späteren SelBoard-Aufruf ermittelt werden.

Beispiel: Finden von Frame Grabbern einer Familie: 
Aufruf: GetBoardInfo (0, 0) -> Rückgabewert > 0, Frame Grabber 1
Aufruf: GetBoardInfo (1, 0) -> Rückgabewert > 0, Frame Grabber 2
Aufruf: GetBoardInfo (2, 0) -> Rückgabewert = -2, Frame Grabber 3 existiert nicht

Ein Beispiel um alle installierten MATRIX VISION Frame Grabber in einem PC aufzulisten findet sich in der angehängten Datei:

Zurück