Dr. Gert Ferrano

Sie haben eine Frage zur optimalen Bildaufnahme mit Optik und Kamera, um danach eine Auswertung zu machen? Sie wollen messen oder Details erkennen, oder sie müssen einfach nur Bilder zu Dokumentation aufnehmen?

An diesem Punkten werde ich mit Ihnen beginnen. In einem ersten Gespräch will ich die Situation verstehen. Da ich schon eine lange Geschichte mit vielen Erfahrungen hinter mir habe, wird dies sicher gelingen. Die Grundlagen legte ich am Institut für Angewandte Optik in Erlangen. Meine beruflichen Erfahrungen beziehen sich auf optische Systemtheorie, Messtechnik, Oberflächenprüfung und Fehlererkennung, 3D-Messtechnik und Photogrammetrie, schlussendlich den Kamerabau von Industrie- bis Luftbildkameras.

Es wird Fragen geben, die ich Ihnen sofort oder nach kurzem Nachdenken beantworten kann. Bei den meisten anderen kann ich Ihnen zumindest mitteilen, wo Sie Ihre Informationen bekommen können, oder ich hole diese für Sie ein. Dafür gibt es die richtigen Experten bei uns oder auch innerhalb meiner Kontakte zu Universitäten und Hochschulen.

Wenn von den theoretischen Hintergründen alles klar ist und Sie den gemeinsamen Weg weiter gehen wollen, kann dies in einer bezahlten Untersuchung fortgeführt werden.

Als letzte Stufe ist eine Verwirklichung mit der passenden Hardware und Software möglich. Natürlich wird unsere Hardware ins Spiel kommen, da ich diese sofort griffbereit habe und am besten kenne. Dieses steht aber sicher nicht im Vordergrund.

Ziel ist eine technisch neutrale Beratung und das gemeinsame Auffinden einer technischen Lösung.

Wichtig für mich ist, dass Sie bei diesem Vorgang auch Wissen vermittelt bekommen und so viel lernen, dass Sie beim nächsten Mal diese Frage nicht mehr stellen müssten.

Für mich ist das der Beginn einer vertrauensvollen und erfolgreichen Zusammenarbeit und dabei die Lösung Ihres aktuellen Anliegens.

Ausgangspunkt ist immer eine kostenlose Basisberatung in vertretbarem Zeitrahmen. Sind langwierige Fragen zu klären oder Versuche zu machen, werden wir über bezahlte Untersuchungen diskutieren. Dafür werden Sie ein Angebot über den Zeitaufwand und eventuell benötigtes Material bekommen.