Erfolgreiche Premiere für Bildverarbeitungstage

Ausgebucht innerhalb weniger Tage und mit einem durchweg positiven Feedback von 86% waren die ersten Bildverarbeitungstage an der Hochschule Aalen ein voller Erfolg und zeigen, dass eine Veranstaltungsreihe zum Know-how Transfer und Experten-Austausch im Bildverarbeitungsjahr noch gefehlt hat. Die zweitägige Veranstaltung teilte sich in einen Theorie-Tag mit Vorträgen und einen Praxis-Tag mit Workshops auf, durch welche die am Vortag gewonnenen Erkenntnisse vertieft werden konnten. Mit 94% war laut Teilnehmer der Erkenntnisgewinn auch überdurchschnittlich hoch. Ein weiteres Plus der Veranstaltung war die persönliche  Note der Veranstaltung: Kleine Gruppen sowie das gemeinsame Abendessen boten viel Raum zum Austausch zwischen den Teilnehmern und Referenten.

„Die Bildverarbeitungstage sehen wir als Impulsgeber sowie als Know-how-Transfer- und Austauschplattform für zukünftige Bildverarbeitungsanwendungen,“ resümiert Dr. Gert Ferrano, Senior Experte optische Systeme und Mitorganisator. „Aufgrund des positiven Feedbacks werden wir die Bildverarbeitungstage im Jahresrhythmus und mit wechselnden Themen wiederholen,“ so Dr. Gert Ferrano weiter. Hierzu wurde eine XING-Gruppe „Bildaufnahme bis Bildverarbeitung“ eingerichtet, auf welcher Themenwünsche und Anregungen mitgeteilt werden können:

BV-Tage

Zurück