• Home
  • Presse
  • Pressemitteilungen
  • MATRIX VISION GmbH und Opto Engineering S.r.l. vereinbaren strategische Zusammenarbeit im Bereich der industriellen Bildverarbeitung

MATRIX VISION GmbH und Opto Engineering S.r.l. vereinbaren strategische Zusammenarbeit im Bereich der industriellen Bildverarbeitung

Der Kamerahersteller MATRIX VISION (Oppenweiler, Deutschland) und Opto Engineering (Mantova, Italien), Hersteller telezentrischer Optiken und Beleuchtungssysteme, haben eine vertriebliche Partnerschaft für die gemeinsame Vermarktung ihrer Produkte beschlossen.

Ziel dieser Partnerschaft ist eine enge Zusammenarbeit im Bereich industrieller Bildverarbeitungskomponenten und die gemeinsame Nutzung der bereits etablierten Vertriebskanäle für eine optimale weltweite Vermarktung. Opto Engineering übernimmt als Ergänzung zu den eigenen Produkten ab sofort auch die digitalen Industriekameras von MATRIX VISION in das Portfolio. Im Gegenzug wird das Produktspektrum von MATRIX VISION künftig durch Produkte des Partners, wie z.B. telezentrische Objektive, erweitert.

Durch die ideale Ergänzung der Produktspektren und die langjährige Erfahrung der beiden Firmen erhalten die Kunden eine auf ihre jeweilige Anwendung optimal abgestimmte Auswahl bestehend aus Optik und Kamera bis hin zur passenden industriellen Beleuchtung.  Die kompetente technische Beratung sowie die Vertriebsunterstützung für alle Bereiche kann somit aus einer Hand erfolgen.

Die Firmenleitungen beider Unternehmen beschreiben die Partnerschaft als „eine Möglichkeit, eine Brücke zwischen Optiken und Kameras, Kunden und Komponentenherstellern zu bauen”.

MATRIX VISION entwickelt seit über 30 Jahren Komponenten und kundenspezifische Lösungen für die industrielle Bildverarbeitung. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Vermarktung von hochwertigen digitalen und intelligenten Industriekameras für unterschiedliche Branchen. Mit neuen Produkten in den Bereichen 3D-Kameras und Smart Cameras sowie der intuitiv zu bedienenden Bildverarbeitungssoftware mvIMPACT Configuration Studio hat das Unternehmen sein Produktspektrum deutlich erweitert. MATRIX VISION ist mit eigenen Vertretungen und Niederlassungen in 8 Ländern sowie einem weitreichenden Distributorennetz weltweit vertreten.

Die im Jahr 2002 gegründete Firma Opto Engineering gehört zu den führenden und innovativsten Herstellern optischer Produkte für die industrielle Bildverarbeitung. Die telezentrischen Objektive stellen das Kerngeschäft von Opto Engineering dar. Sie wurden durch jahrzehntelange progressive Forschung und Entwicklung optimiert, so dass heute eine breite Palette an Produkten für eine vielfältige und immer noch wachsende Anzahl Anwendungen angeboten werden kann. Durch Niederlassungen in Europa, Nordamerika, China und Korea ist eine weltweite Unterstützung der Kunden und Verfügbarkeit der Produkte gewährleistet.

Partnerschaft von MATRIX VISION und Opto Engineering bildet Brücken zwischen Optiken und Kameras, Kunden und Komponentenherstellern
Partnerschaft von MATRIX VISION und Opto Engineering bildet Brücken zwischen Optiken und Kameras, Kunden und Komponentenherstellern

Zurück