mvBlueFOX3-5M – Board-level Kameraserie erweitert Embedded Vision Baukasten

Die Board-level Kameraserie mvBlueFOX3-5M ist die neueste Komponente des Embedded Vision Baukastens von MATRIX VISION und erfüllt die Anforderungen vieler Projekte nach modularen Lösungen für individuelle Anpassungen an unterschiedlichste Einbausituationen und Rechneranbindungen. Im Gegensatz zur erst kürzlich vorgestellten Einplatinenkamera mvBlueFOX3-3M mit 6,4 MPixel Rolling Shutter Sensor besitzt die mvBlueFOX3-5M ein modulares Platinenkonzept. Während die Sensorplatine mit einer Vielzahl von passenden Sony Pregius Global Shutter und Starvis Sensoren von 0,4 bis 12,4 MPixel bestückt werden kann, schafft die Anschlussplatine mit dem "BFembedded Interface" den Zugang zum Embedded Vision Baukasten.

Die Kamerafamilie besitzt einen integrierten 256 MByte großen Bildspeicher für verlustfreie Bildübertragung. Das großzügige FPGA bietet viele Smart Features für die Bildverarbeitung und die 4/4 digitalen Ein- und Ausgänge lassen bei der Prozess-Einbindung freie Hand. Flexibilität herrscht auch bei den weiteren Zusammenstellungsmöglichkeiten: Unterschiedliche Filter, Objektivhalter und Objektive stehen zur Auswahl. Die Kamera ist kompatibel zu den Standards GenICam™ und USB3 Vision®. Treiber gibt es für Windows und Linux. Ferner unterstützt die Kamera alle Bildverarbeitungsbibliotheken von Drittanbietern, welche kompatibel zu USB3 Vision® sind.

Der Embedded Vision Baukasten mit der "BFembedded Interface" Schnittstelle ermöglicht die Kombination mit verschiedenen USB3-Anschlussplatinen, die zudem über Flexkabel-Verlängerungen von der Kamera abgesetzt werden können. Kundenspezifische Anschlussplatinen können nach Bedarf entwickelt werden, wobei der Phantasie keine Grenze gesetzt ist. Denkbar sind beispielsweise Anschlussplatinen an GPU-Boards, andere Stecker oder Steckerausrichtungen, etc.

Zum Unternehmen MATRIX VISION

Die 1986 gegründete MATRIX VISION in Oppenweiler bei Backnang ist einer der führenden Anbieter von Bildverarbeitungskomponenten. Als Vision-Pionier bietet das Unternehmen ein breites Spektrum an Frame Grabbern, Industriekameras, intelligenten Kameras, Videosensoren, Embedded Systems und Software im Bereich industrielle Bildverarbeitung an. Für spezielle Anforderungen entwickelt MATRIX VISION auch kundenspezifische Lösungen von der Einzelkomponente bis zur kompletten Funktionseinheit. Seit 2017 ist MATRIX VISION Tochter der Balluff Gruppe.

Als Teil des Embedded Vision Baukastens sind viele Kombinationen in Verbindung mit der mvBlueFOX3-5M möglich
Als Teil des Embedded Vision Baukastens sind viele Kombinationen in Verbindung mit der mvBlueFOX3-5M möglich

Zurück