Perception Camera mvBlueSIRIUS - industrielle 6D-Objekterfassung

mvBlueSIRIUS
  • 6D-Erfassung - 3D-Erfassung + Bewegung
  • Überlappbereich 1024 x min. 900 Pixel @ 25 Hz
  • 5% CPU-Last - 95% für die Bildverarbeitung
  • Wahrnehmung von Objekten durch Filterkriterien in Echtzeit
  • Differenzierung eng anliegender Objekte
  • Eine Kamera für Nah- und Fernbereich

Wir von MATRIX VISION haben die 3D-Bilderfassung neu interpretiert. Das mvBlueSIRIUS Multistereo-Kamerasystem verbindet die Vorteile der klassischen 3D-Technologien mit zusätzlichen innovativen Technologien von MATRIX VISION.

Anwender profitieren von der schnellen und flexiblen Systemintegration, der hohen Prozesssicherheit und den niedrigeren Kosten.

Was macht die neue mvBlueSIRIUS so einzigartig für Applikationen?

Um dem Anwender eine größtmögliche Flexibilität zu bieten, wird das 3+1 System aus drei Stereokamera-Paaren und einem eingebauten Projektor gebildet.

Je nach Applikation kann die Kamera-Paarbildung abhängig von Objektgröße und räumlicher Distanz variieren. So lassen sich mit der mvBlueSIRIUS Objektgrößen im Nah- und Fernbereich realisieren.

Die 6D-Technologie der mvBlueSIRIUS erfasst das Raum-Zeit-Kontinuum und erlaubt Vorhersagen.

Komplexe Raum- und Objekterfassungen ermöglichen das "Vorausdenken" des Automatisierungssystems. Die 6D-Technologie liefert hierfür die Tiefenwerte X, Y, Z und die jeweiligen Bewegungsvektoren, mit denen Vorhersagen getroffen werden können.

Die zuverlässige Objekterfassung ist das A und O für viele Anwendungen.

Die mvBlueSIRIUS verfügt über eine Echtzeit-Wahrnehmungsfunktion, welche Objekte anhand ihrer Eigenschaften (Form, Bewegung, Farbe) klassifiziert.

Die mvBlueSIRIUS Farberkennung verbessert die Prozesstechnik.

Neben Raumwerten, Objektgrößen, Zeitabläufen wird auch die Objektfarbe als Entscheidungsmerkmal erfasst.

  • Video
  • Hardware
  • Software
  • Empfehlungen
  • Zubehör
  • Anwendungsfelder
  • Maßzeichnung
  • Downloads

mvBlueSIRIUS-10-04541-00

  • 3 hochwertige 1,3 Megapixel Sensoren
 
  • Gewicht: 1100 g
  • Überlappbereich 1024 x min. 900
 
  • Gehäusemaße (B x H x L): 61 x 56 x 234 mm
  • 25 fps bei 5% CPU-Last
    → 95% für Ihre Bildverarbeitung
 
  • Zulässige Umgebungstemperatur:
    - Betrieb0 bis 40 °C
  • Erfassungsbereich von 800 mm bis 2500 mm
 
  • Stromverbrauch @24V = 7,7 W
  • Smarte I/Os:
    - 4 Eingänge
    (Optokoppler mit Strombegrenzung)
    11-24V
    - 4 Ausgänge
    (Optokoppler)

    bis 24V und 7 mA
 
  • IP 67
  • Windows Treiber
   
Mehrere mvBlueSIRIUS Kameras an einem PC
Komponente Typ
CPU >= I5-45XX
RAM >= 8 GB
GPU AMD W8100
OS >= Win 7
ETH Intel Double Port Ethernet PCI Express 1.0 GigE

Dies führt bei folgenden Konfigurationen zu folgenden Ergebnissen:

Konfiguration 1: Standard Control Panel Einstellungen

Stereo Filter

Reference Mask

Refinement Mask

Minimum Distance

Block Matching Allround 13x13 21x21

800 mm

Exposure time

Max. frame rate

Gain 
20 ms 25 1.0
Input Output
width height fps
1360 1024 6
1024 782 12
680 512 21
600 400 25

Konfiguration 2: 3D-Rohdaten

Stereo Filter

Reference Mask

Refinement Mask

Minimum Distance

Block Matching

None (Raw data)

13x13 11x11 800 mm

Exposure

time

Max. frame

rate

Gain 
20 ms 25 1.0
Input Output
 width height fps
1360 1024 13
1024 782 19
800 600 22
780 580 25

Durch entsprechenden Anpassung ist es möglich, dass entweder eine höhere Bildwiederholrate erzielt werden kann, oder dass noch mehr mvBlueSIRIUS Kameras an einem PC betrieben werden können.

Der Control Panel muss für jede Kameras separat gestartet werden.

Sobald mehrer Netzwerkschnittstellen an einem PC verwendet werden (um für jede Kamera separat anschließen zu können), dürfen die IP4-Adressen nicht im gleichen Subnetz von Windows sein, anderenfalls kann das System beliebig abstürzen.

Artikelbezeichnung Artikelbeschreibung
KS-RJ45-M12-8X xx.x Verbindungsleitung RJ45/M12 8-polig X-kodiert, Cat.6A, Länge bis 10m
KS-M12-PWR-IO xx.x Verbindungsleitung RJ45/M12 8-polig X-kodiert, Cat.6A, Länge bis 10m
MV-DC2430-M12 05.0 Netzteil 24V/3A auf M12, für mvBlueSIRIUS oder mvBlueGEMINI, Länge ca. 5 m, ohne I/O, ohne Netzkabel
mvBlueSIRIUS-PC-CC STD IPC zertifiziert für mvBlueSIRIUS (max. 10fps),CamCube GPU SE Ci5 mit W7100 4U Cabinet, Chassis: Pyramid VarioFlex 4U short Cabinet Version, Mounting: suitable for small cabinet (400mm depth), Mainboard: Industrial ATX with C226 Chipset, CPU: INTEL Core i5-4590S Haswell-R 4C/4T 3GHz, Slots: 3x PCIe x16+3x PCIe x1, RAM: 8GB with 2x 4GB 1600, HDD: 1x 1TB HGST 7K1000 2,5", GPU: SAPPHIRE FirePro W7100 8GB GDDR5 PCIe 3.0, OS: Microsoft Windows 7 Prof. 64 bit English
mvBlueSIRIUS-PC-I HIGH IPC zertifiziert für mvBlueSIRIUS (max. 25fps), CamRack GPU Ci7 mit W8100, Chassis: Pyramid VarioFlex 4U Standard Rack Version, 19"mounting : incl. brackets and grips for Rackmount, Mainboard: Industrial ATX with C226 Chipset, CPU: INTEL Core i7-4790S Haswell-R 4C/8T 3,20GHz, Slots: 3x PCIe x16+3x PCIe x1, RAM: 8GB with 2x 4GB 1600, HDD: 1x 1TB HGST 7K1000 2,5", GPU: SAPPHIRE FirePro W8100 8GB GDDR5 PCIe 3.0, OS: Microsoft Windows 7 Prof. 64 bit English
mvBlueSIRIUS-PC-I STD IPC zertifiziert für mvBlueSIRIUS (max. 10fps), CamCube GPU Ci5 mit W7100, Chassis: Pyramid VarioFlex 4U short Desktop Version, 19"mounting : incl. brackets and grips for Rackmount, Mainboard: Industrial ATX with C226 Chipset, CPU: INTEL Core i5-4590S Haswell-R 4C/4T 3GHz, Slots: 3x PCIe x16+3x PCIe x1, RAM: 8GB with 2x 4GB 1600, HDD: 1x 1TB HGST 7K1000 2,5", GPU: SAPPHIRE FirePro W7100 8GB GDDR5 PCIe 3.0, OS: Microsoft Windows 7 Prof. 64 bit English
  • Logistik
 
  • Medizintechnik
  • Verkehrstechnik und Telematik
 
  • Roboterführung
  • Fertigungskontrolle
 
  • Recycling
Maßzeichnung Perception Cam
Maßzeichnung Perception Cam

Die Maßzeichnungen / Skizzen auf unserer Website enthalten lediglich Referenzwerte. Für konkrete technische Zeichnungen mit Angabe von Toleranzen oder entsprechende 3D-Modelle wenden Sie sich bitte an unseren Vertrieb oder Support.

mvIMPACT 6D Software

Um Treiber anzeigen lassen und herunterladen zu können, müssen Sie registriert und angemeldet sein.

Beispiel-Punktwolken zum Testen

Für die Beispiel-3D-Daten wurde das Dateiformat PCD verwendet. Informationen über dieses Dateiformat finden Sie auf folgender Website: http://pointclouds.org/documentation/tutorials/pcd_file_format.php.

Das kostenlose Programm "CloudCompare" zum Anzeigen des Dateiformats können Sie hier herunterladen: http://www.danielgm.net/cc/

Die ZIP-Dateien enthalten zum Testen Beispieldaten im PCD-Format. Sie können damit

  • die Messdichte,
  • die Messschwankungen in Z-Richtung,
  • sowie die Übergänge an Kanten

unserer mvBlueSIRIUS prüfen.

Die mvBlueSIRIUS wird via API ein HALCON kompatibles Format ausgeben. PCD-Daten werden nur ausgegeben, sobald die Daten auf Festplatte gespeichert werden.

3D-Daten von mehereren Objekten
Vorschaubild
multi1.zip multi1.zip | 11.738,7 kB

multi1.zip

3D-Daten von mehereren Objekten
Vorschaubild
multi2.zip multi2.zip | 11.976,5 kB

multi2.zip

3D-Daten von mehereren Objekten
Vorschaubild
multi3.zip multi3.zip | 11.880,4 kB

multi3.zip

Datenblätter
mvBlueSIRIUS 2016-04 MR (English) mvBlueSIRIUS 2016-04 MR (English) | 2.415,9 kB

Datasheet mvBlueSIRIUS

mvBlueSIRIUS 2016-04 MR (Deutsch) mvBlueSIRIUS 2016-04 MR (Deutsch) | 959,4 kB

Datenblatt mvBlueSIRIUS

mvBlueSIRIUS technical details 2016-06 mvBlueSIRIUS technical details 2016-06 | 283,7 kB

Datenblatt mvBlueSIRIUS

Irrtümer und Änderungen vorbehalten, Datum 09/2017